Jupiter69
janet4luv
kosandra
maryd-1
camolover

Singles kennenlernen

Singles

 

Eines haben Männer und Frauen gemeinsam: Die meisten von ihnen möchten nicht ihr Leben als Single verbringen. Eine feste und harmonische Partnerschaft ist in der Regel das Ziel von beiden und so befasst sich der Großteil mit dem Kennenlernen von anderen Singles. Dabei wird auf die verschiedensten Maßnahmen zurückgegriffen - von Blind Dates durch Freunde über Singleabende in der nächsten Discothek bis hin zur Partnervermittlung im Internet. Wer die große Liebe online in Singlebörsen sucht, der hat hier die besten Chancen um diese kennen zu lernen. Denn hier finden sich nicht nur Singles aus der näheren Umgebung, sondern aus allen Teilen Deutschlands - zu jedem Topf lässt sich hier garantiert der passende Deckel finden. Wenn man sich dann hier zwanglos kennengelernt und die ersten netten Nachrichten verschickt hat, dann geht es erst richtig los. Denn jetzt geht es ans Eingemachte: Das richtige Kennenlernen.

 

Warum das Kennenlernen so wichtig ist

Ob sich Männer und Frauen durch die Partnervermittlung oder auch Freunde kennengelernt haben spielt eigentlich kaum eine Rolle. Denn wenn man nach der großen Liebe sucht, dann muss man sich nach dem ersten Kennenlernen genau unter die Lupe nehmen. Dieses ist für die Partnersuche von besonderer Bedeutung, denn der erste Eindruck kann schnell einmal täuschen und man sollte sich nur fest an einen anderen Menschen binden, wenn man diesen sehr intensiv kennen lernen konnte.

Hobbys und andere Gemeinsamkeiten können natürlich einen ersten Hinweis darauf geben, ob für die beiden Singles überhaupt eine gemeinsame Zukunft in Frage kommt. Doch das ist nur die Spitze vom Eisberg - eine echte Liebe erfordert Zeit und Geduld. Und es gehört mehr dazu, als die rein äußerlichen Eigenschaften des potentiellen Partners. Diese kann man in der Regel problemlos auf dem Profil des anderen Singles bei der Partnervermittlung herausfinden, doch für alles andere ist das intensive Kennenlernen unverzichtbar.

 

Die Eigenarten des anderen kennenlernen

Es gibt nur sehr wenige Männer und Frauen, welche auf ihrem Profil bei der Singlebörse auch ihre negativen Eigenschaften angeben. Natürlich möchte hier keiner ein schlechtes Bild abgeben und so beschränken sich die meisten auf ihre positiven Charakterzüge. Wer nach dem Lesen des Profils anderer Männer oder Frauen annimmt, dass man nun alles Wichtige über diesen Menschen kennengelernt hat, der liegt daher völlig falsch. Und auch wenn man sich bereits durch ein paar Nachrichten besser kennenlernen konnte, so wird man doch in vielen Fällen nur über die besonders positiven Eigenschaften Bescheid wissen. Wer aber nach einem festen Partner sucht, der sollte den anderen Single allerdings noch vor dem ersten Treffen wesentlich besser kennenlernen.

Weder Männer noch Frauen können von sich behaupten, dass sie überhaupt keine negativen Eigenschaften hätten. Jeder Mensch hat seine Unarten und Fehler - man muss diese nur herausfinden. In den meisten Fällen entscheiden genau diese Fehler darüber, ob dieser Mensch für uns liebenswert ist oder eine Beziehung eben überhaupt keinen Sinn hat. Der eine findet es äußerst süß, wenn es jemand ständig vergisst, den Deckel auf die Zahnpastatube zu schrauben. Der andere sieht darin eine handfesten Grund zum Streiten. Daher sollte man auch bezüglich seiner eigenen Unarten ehrlich sein, damit der andere Single einen ebenfalls sehr genau kennen lernen kann. Denn erst wenn man sich richtig kennengelernt hat, kann man sich ein genaues Urteil über eine mögliche Zukunft bilden.

 

Humor lockert das Kennenlernen auf

Manchmal ist es bereits hilfreich, wenn man seinem Gegenüber mit Humor von den eigenen Unarten berichtet. Zu ernst sollte man diese auch gar nicht nehmen, denn schließlich haben alle Männer und Frauen ihre ganz besonderen Macken. Und diese gehören ebenso fest wie die positiven Charaktereigenschaften zu dem jeweiligen Menschen als Gesamtbild. Wenn man beim Kennenlernen mit Humor vorgeht, dann fällt die Ehrlichkeit auf beiden Seiten wesentlich einfacher und man kann in einer fröhlichen Art und Weise den anderen besser kennen lernen.

Das Kennenlernen mit einer humorvollen Art gibt für Männer und Frauen auch einen guten Hinweis darauf, ob es sich bei dem anderen Single um einen Menschen mit Humor handelt. Und dieses ist für den ein oder anderen Single ein wichtiges Kriterium, wenn man nach der großen Liebe sucht. Insbesondere die Frauen suchen Männer mit einer humorvollen Art, da dieses auch gleichzeitig die kommunikativen Fähigkeiten des Gegenübers bezeugt und nach einigen Annahmen ebenfalls einen Aufschluss über gute Gene gibt. Humor lockert demnach nicht nur alleine das Kennenlernen auf, sondern zeigt die Männer auch in einem äußerst positivem Licht.

 

Jeder kann den passenden Partner kennenlernen

Hat man sich beim ersten Date kennengelernt und dabei festgestellt, dass es sich beim anderen nicht um den Traumpartner handelt, dann sollte man dennoch nicht gleich aufgeben. In einer Singlebörse finden sich nach zahlreiche weitere Singles, welche man kennen lernen kann. Ein wenig Geduld und Ausdauer ist einfach unumgänglich, wenn man nach der großen Liebe sucht.

Und warum sollte man nicht auch einfach mehrere andere Männer oder Frauen kennenlernen? Es muss sich nicht gleich eine feste Beziehung entwickeln, vielleicht wird nach dem ersten Kennenlernen auch eine gute Freundschaft daraus. Auf jeden Fall sammelt man als Single durch das Kennenlernen anderer Männer und Frauen gute Erfahrungen und stellt vielleicht fest, dass man bisher nach einem ganz falschen Charaktertyp gesucht hat. Oder man sucht vielleicht nach zu strengen Merkmalen bei den anderen Singles. Ob man durch die Partnervermittlung nun die große kennengelernt oder einfach nur Erfahrungen im Umgang mit anderen Menschen gesammelt hat - einen Erfolg kann man in beiden Fällen verbuchen.

 

Jetzt kostenlos anmelden