shhdeli
foolforU
imhot4u
jessrl-1
janet4luv

Tipps für die Partnersuche

Partnersuche

 

Wie schreibe ich eine Kontaktanzeige? Auf dieser Singlebörse kann jeder kostenlos Kontaktanzeigen inserieren. Wir verraten dir Tipps und Tricks, wie du eine ideale Kontaktanzeige schreibst, mit der du auch ganz sicher deinen Traumpartner erreichst!

 

Auf die Überschrift der Kontaktanzeige kommt es an!

Die Überschrift ist das erste, was dein Leser - und somit dein potenzieller Traumparter - liest. Deshalb sollte deine Kontaktanzeige durch eine einzigartige Überschrift zum Weiterlesen motivieren. Hier die goldenen Regeln für eine Überschrift:

  • einzigartige Formulierung, die zum Weiterlesen motiviert
  • Keine Übertreibung oder Allgemeinplätze
  • Die Überschrift soll Neugierig machen und griffig sein
  • Drücke klar aus, wer du bist und wen du suchst

 

Wen willst du ansprechen?

Um im Nachhinein nicht mit dem Lesen von uninteressanten Antworten Zeit verbringen zu müssen, solltest du dir genau überlegen, wen du mit deiner Kontaktanzeige ansprechen willst. Egal wie sehr du einen Partner suchst, Wünsche an deinen neuen Lieblingsmenschen wirst du sicherlich haben. Deshalb:

  • Aussehen ist nicht alles. Vorlieben sind okay, aber eine konkrete Katalogbeschreibung des gewünschten Körpers wird dir keine Antwort bringen.
  • Formuliere positiv, was du dir für eine funktionierende Beziehung wünscht, statt zu sagen, was du nicht willst.
  • Gehe behutsam vor und nicht plakativ - ein paar Geheimnisse und Infos sollten für einTelefonat oder Date bleiben.
  • Rege durch deinen Text zum Antworten an, indem Du den Leser bzw. Leserin direkt ansprichst oder indem Du offene Fragen stellst.

 

Die Selbstdarstellung

Auf die Selbstdarstellung kommt es an. Hier versucht der interessierte Leser, sich ein Bild von deiner Person zu machen. Diese Passage ist das Herzstück deiner Anzeige und entscheidet darüber, ob man dir antworten wird oder nicht. Beachte deshalb folgende Punkte:

  • Auch hier gilt: beschreibe dich positiv und stell deine guten Seiten zur Schau. Alter, Familienstand und allgemeine Angaben zum Aussehen (Größe, Haarfarbe, Figur) sind nicht oberflächlich, sondern lassen dich lebendig wirken.
  • Sei ehrlich, denn Lügen und Übertreibungen fliegen bei einem Telefonat oder Date auf.
  • Nenne auch deine kleinen Schwächen, denn dies lässt dich authentisch und symphatisch wirken. 
  • Beschreibe deine Hobbys und Interessen, denn Gemeinsamkeiten verbinden und bieten deine Leser einen guten Anknüpfungspunkt für Antworten.
  • Tabus: Unterlasse bei einer Partnerschaftsanzeige Anspielungen auf Sex und Erotik. Insbesondere Frauen haben sonst Sorge, dass er es nur Absicht auf eine Affäre hegt. Eine solche Anzeige würde in die Kategorie Erotikanzeigen gehören.
  • Wenn du Humor hast, bring ihn mit ein, bist du eher philosophisch, stelle rhetorische Fragen - alles, was deine Persönlichkeit unterstreicht und dich deinem Traumpartner näher bringt, ist erlaubt.

 

Ein guter Schluss macht Lust 

Es ist wie in einem guten Buch: ein guter Schluss bleibt im Gedächtnis. Daher sollten Sie auch ein Augenmerk auf das Ende Ihrer Anzeige haben. Dabei solltest du beachten:

  • Ein Abschiedsgruß und ein Name - egal ob realer Vorname, Profilname oder Pseudonym - gebietet die Höflichkeit
  • Wie wäre es mit einer offenen Frage? Dein Leser hat einen idealen Aufhänger für seine Antwort und mit einer Frage am Ende  befasst man sich automatisch mit der Formulierung einer Antwort. 
  • Alternativ kannst du am Ende auch wichtige Details in Form einer Aufzählung oder eines Steckbriefes nennen, z. B. dein Sternzeichen.

 

Prüfung und Lektorat

Kaum geschrieben schon veröffentlicht? Sicherheitshalber solltest du deinen Text noch einmal Korrektur lesen. Achte dabei besonders auf folgende Punkte:

  • Rechtschreibung und Grammatik sollten stimmen. Vertraue nicht der Autokorrektur deines Handys, sondern deinem Verstand - dann entgehen dir auch Flüchtigkeitsfehler nicht
  • Fehler können als mangelnde Ernsthaftigkeit, Ignoranz oder Dummheit gewertet werden. Niemand sollte den fälschlichen Eindruck gewinnen, du wärst ungebildet, weil du Fehler in deinem Text hast
  • Lese dir andere Kontaktanzeigen durch und lass dich inspirieren - aber Achtung: Abschreiben oder Texte kopieren gilt als Plagiat und ist auf markt.de verboten
  • Schreib frei von der Leber weg und verstell dich nicht - du musst kein Goethe sein
  • Lass deine Anzeige ggf. von einer Person deines Vertrauens gegenlesen, wenn du dir nicht ganz sicher sind.

 

Kontaktanzeige mit Foto

Bei einer Kontaktanzeigen mit Foto erhälst du mehr Resonanz und erhöhst außerdem die Wahrscheinlichkeit, den einen potenziellen Partner zu erreichen. Ein gutes Foto kann den Erfolg deiner Kontaktanzeige wesentlich steigern. Aber was ist ein gutes Foto, was geht gar nicht? Lies mehr dazu, wie du ein gutes Portraitfoto für deine Kontaktanzeige erstellst.

 

Wie es weiter geht

Wenn deine Anzeige online ist, wirst du bald Anfragen von Interessenten erhalten. Beantworte die Anfragen auf deine Kontaktanzeige, flirten und verabrede dich zu einem ersten Date.

Probiere es einfach aus und schalte jetzt gleich eine kostenlose Kontaktanzeige: Nutzen deine Chance, deine große Liebe, einen neuen Partner für das Leben, zu finden!

 

Jetzt kostenlos anmelden